Rotweinkuchen

  Ein Rezept welches öfters bei uns zu Hause gebacken wird, ist dieser leckere Rotweinkuchen. Er schmeckt mit, aber auch ohne Glasur einfach...

Rotweinkuchen
 
Ein Rezept welches öfters bei uns zu Hause gebacken wird, ist dieser leckere Rotweinkuchen. Er schmeckt mit, aber auch ohne Glasur einfach richtig lecker. 


Das Rezept ergibt 1 Kuchen. Ihr benötigt...

...für den Teig:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 50 g Raspelschokolade
  • 2 EL Backkakao
  • 1 TL Zimt
  • 250 g Mehl
  • 1/3 P. Backpulver
  • 50 g gem. Haselnüsse
  • 1 Fläschchen Rum-Aroma
  •  125 ml Rotwein

...für die Dekoration:

  • 150 g Vollmilchkuvertüre
  • buntes Streuselkonfetti
Rotweinkuchen 2
 
Den Backofen rechtzeitig auf 180°C (Umluft)/200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Gugelhupfform mit etwas Butter einfetten. Butter und Eier rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Zimmertemperatur haben.

Für den Teig Butter mit Zucker schaumig schlagen. Die Eier nacheinander hinzufügen. Das Mehl mit Kakao, Backpulver, Zimt, Raspelschokolade und Haselnüssen vermischen und portionsweise zum Teig geben. Zum Schluss Rum-Aroma und Rotwein hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig gleichmäßig in eure Form füllen. Die Form auf einen Rost oder ein Backblech stellen und auf die mittlere Schiene eures Ofens schieben. Den Kuchen etwa 45 - 50 Minuten backen lassen. Ob der Teig fertig ist, könnt ihr mit der Stäbchenprobe überprüfen. Bleibt noch Teig daran kleben, dann braucht er noch etwas. Wenn die Backzeit vorüber ist, den Kuchen etwas in der Form abkühlen lassen und zum vollständigen Auskühlen aus der Form stürzen.

Für die Dekoration die Vollmilchkuvertüre über einem Wasserbad bei mittlerer Hitze schmelzen und etwas abkühlen lassen. Dann die Schokolade über den Kuchen gießen. Die Schokolade etwas antrocknen lassen und dann das Streuselkonfetti darüber streuen.

 
Viel Spaß und Guten Appetit!

0 Kommentare

Ein Blog lebt vom Austausch. Über einen Kommentar würde ich mich deshalb sehr freuen. Ich werde ihn so schnell wie möglich freischalten und beantworten :)